HSL-Compact

Mit HSL-C zu neuer Sicherheit

Einfache Umrüstung alter Justizschlösser ohne Türentausch und aufwändigen Umbau

Mit dem neuen, modularen Schloss-System HSL-C ermöglicht STUV Prison Solutions die einfache und schnelle Umrüstung bestehender Justiztüren mit STUV-Schlössern auf neueste HSL-Doppelbarttechnologie.

Ein System - alle Möglichkeiten

Varianten
Sicherheit
Austausch
Service Konzept
Warum HSL-C?

Die HSL-C-Austauschschlösser gehören zu den modernsten und zuverlässigsten Sicherheitskomponenten am Markt. Hier finden Sie die Produkteigenschaften im Überblick.

  • ALLGEMEIN
  • SERIENMÄSSIG MECHANISCH
  • PRÜFUNGEN UND ZERTIFIKATE
  • OPTIONALE FEATURES

ALLGEMEIN

  • herstellerexklusive Schlüsselprofile
  • bei Schlüsselverlust oder Umschluss: 9-fach umcodierbares Schließwerk, beliebig oft umcodierbar, ohne Werkzeug in fünf Sekunden / Schloss
  • Doppelbart-Zuhaltungsschließwerk mit sieben Zuhaltungen vollständig im Schlossgehäuse integriert und vor Manipulation geschützt
  • unpickbare, federfreie Zuhaltungen aus verschleißarmer Bronze-Speziallegierung mit 35.000.000 möglichen Codierungen
  • sehr hoher Schutz vor visuellen Schlüsselkopien (Pretoria-Modell)
  • Stulp, Schließblech, Schlosskasten und sämtliche Funktionsteile aus korrosionsbeständigem Edelstahl
  • hoher Schutz vor Riegel-Querkräften bis 30kn
  • maximale Riegel-Gegenkräfte bis 6kn

SERIENMÄSSIG MECHANISCH

  • korrosionsfreie Edelstahl-Riegel
  • visuelle Versperrzustandsanzeige (typenabhängig)
  • vollgesicherter Wechsel der Falle zum Schutz vor Drahtöffnungen
  • geschützte Fallenöffnung zum Schutz vor Schlossmanipulation bei geöffneter Tür
  • Ausbausperre bei geöffneter Tür
  • Befestigung mittels Sicherheitsschrauben

PRÜFUNGEN UND ZERTIFIKATE

  • Widerstandsklassen bis RC5
  • Schlossprüfung gemäß DIN EN12209
  • Brandschutzprüfung bis EI90/T90
  • Rauchschutzprüfung bis RS2

OPTIONALE FEATURES

  • Spezial-Riegel mit Sägeschutz (optional)
  • Hauptschlüsselfunktion mit 2 Untergruppen (optional)

Austausch

Das HSL-C Konzept ist denkbar einfach: altes Schloss raus, neues Schloss mit innovativer Sicherheitstechnik rein. Aufwändige Umbauarbeiten sind auf Grund identischer Maße nicht erforderlich.

  • HAFTRAUM
  • DURCHGANG

HAFTRAUM

Austausch in drei Schritten

Altes Schloss herausnehmen
Neues HSL-C-Schloss einsetzen
Fertig

DURCHGANG

Austausch in max. vier Schritten

Altes Schloss herausnehmen
ggf. Durchgangsloch bohren
Neues HSL-C-Schloss einsetzen
Blindrosette aufschrauben, fertig

Service

Das STUV Service Konzept

  • AUSTAUSCH-SERVICE VOR ORT
  • OPTIONALES FULL-SERVICE BETRIEBSKONZEPT
  • SCHUTZBRIEF
  • VOR-ORT-SCHUTZBRIEF

AUSTAUSCH-SERVICE VOR ORT

Wir übernehmen den Austausch der Bestandsschlösser für Sie und sorgen so für einen reibungslosen Einbau der neuen Schlösser mit 100% Funktionsgarantie

OPTIONALES FULL-SERVICE BETRIEBSKONZEPT

Wir berechnen Ihnen einmalig nur die reine Arbeitszeit der Umrüstung. Für das neue HSL-C-Schloss inklusive Full-Service-Paket zahlen Sie lediglich eine geringe Monatspauschale.

SCHUTZBRIEF

Unser All-Risk Schutzbrief für maximale Kostenkontrolle und größtmögliche Betriebssicherheit: Wir deponieren bei Ihnen mindestens 10% Ersatzschlösser, Sie haben die volle Herstellergarantie während der Vertragslaufzeit und zahlen während der Vertragslaufzeit keine Reparaturkosten für Schlösser, egal aus welchem Grund (z.B. Sabotage, Manipulation, Fremdeinwirkung, Fehlbedienung).

VOR-ORT-SCHUTZBRIEF

Ideal für Einrichtungen, die über keinen eigenen Servicetechniker verfügen oder zur Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs eine zusätzliche Redundanz wünschen. Innerhalb von 3 Werktagen kommen wir spätestens zu Ihnen, um ein Schloss zu tauschen. Um ganz sicher zu gehen, deponieren wir zusätzlich mindestens 10% Ersatzschlösser bei Ihnen vor Ort.

Warum HSL-C?

Es gibt drei klare und eindeutige Gründe, die für HSL-C als Schloss-System der Wahl sprechen:

  • Perfekte Sicherheit
  • Über 100 Jahre Erfahrung
  • Made in Germany

Perfekte Sicherheit

Das Ziel von STUV ist nicht nur, dass möglichst viele Schlösser zu den Türen passen, sondern auch, dass sie sicher und zuverlässig zu montieren sind. Wir haben engagierte Mitarbeiter:innen, deren Aufgabe darin besteht, Altschlösser in Einrichtungen zu vermessen und neu zu konstruieren. Auf diese Weise leisten wir als einziger Anbieter eine individuelle Schlossanpassung.

Über 100 Jahre Erfahrung

STUV ist seit 140 Jahren führender Hersteller mechanischer und elektronischer Hochsicherheitstechnik und Schlosssysteme für den Justizvollzug, Abschiebehaft, Polizeigewahrsam und Maßregelvollzug. Mit über 450.000 verkauften Hochsicherheitsschlössern können Sie mit uns Ihr Projekt erfolgreich abschließen. Egal welcher Größe.

Made in Germany

100% der von STUV verkauften Schlösser werden in Deutschland aus eigenproduzierten Teilen hergestellt. Durch die Herstellung vor Ort haben wir die alleinige Kontrolle über unseren Qualitätsprozess, können unsere Produkte schnell und einfach in Europa ausliefern, die Umweltbelastung reduzieren und über 170 Mitarbeiter:innen beschäftigen.

Ausstattungsoptionen

STUV bietet Hochsicherheitsschlösser in zahlreichen Varianten mit verschiedensten Ausstattungsoptionen und Individualisierungsmöglichkeiten an. Unser Produktangebot umfasst auch die passende Zutrittssteuerung – von potentialfreien Kontakten bis zur BUS-Technik.

  • MECHANISCH
  • ELEKTRONISCH

MECHANISCH

  • Schließbar ein- oder beidseitig
  • DIN-Richtung links, rechts, einwärts, auswärts
  • Sonderstulp kantig, extralang, extrabreit
  • Magnet im Riegel/Fallenriegel stirnseitig oder von unten (für bauseitigen Reedkontakt)
  • Zwangsschließung verhindert versehentlich unverschlossene Türen
  • Treibriegelfeststellung abhängig vom Verschlusszustand
  • Ausbausperre
  • Riegelstellungsanzeige einseitig, beidseitig, invers
  • Zylinder-Lochung für schweizer Rundprofil

ELEKTRONISCH

  • Schließwerksperre und Abfrage der Schlosszustände (bestromt/unbestromt, I/O-Kontakte, BUS-Technik)
  • Zylinder-Notauslösung bei aktiver Schließwerksperre
  • Manipulations- und Statusüberwachung
  • integrierte RFID-Transponder-Auswertung
  • PowerPack für automatische Motorverriegelung bei Stromausfall
  • Motor mit besonders wirksamer Anlaufstärke

Sie haben Fragen zum Thema Umrüstung? Sprechen Sie uns an!